RheinBrücke

hilft Ihrem Unternehmen, das Augenmerk auch in Zukunft auf Strategien hinsichtlich Rentabilität, Leistung und Rückkehr zum Wachstum für Ihr IT-Portfolio zu richten.

IT Geschäfts Exzellenz

Einige erfolgreiche Geschäftstrends sind:


  • IT-Alignments, Geschaeftsstrategie und operative Bedürfnisse.

  • Die Ermöglichung innovativer und neuer Geschäftsmodelle.

  • Kostenreduktion und Maximierung der IT-Effizienz.

  • Die Nutzung standardisierter IT Prozesse – und Tools.

  • Die Integration von Dritt-Service-Anbietern.

  • Die Einhaltung von Best-Practice-Standards.

Wir empfehlen Ihnen die Einführung folgender IT Business Excellence Initiativen:


  • IT Due Diligence
  • IT Kosten Organisation.
  • IT Übergangs Management
  • IT Outsourcing Studien.
  • IT Portfolio Management
  • IT Service Management
  • IT Organisations optimierung.
  • IT Strategie & Steuerung.
 

Due Diligence


Sind Sie eine Private Equity oder Venture Capital Unternehmen, welches ein neues Unternehmen übernehmen möchte?

Sind Sie ein IT-Mitarbeiter und wurden von Ihrem Arbeitgeber gefragt, eine potentielle Übernehme zu analysieren?

Führen Sie ein Software-Unternehmen und planen Sie eine Ausstiegsstrategie?

Oft werden wir von unseren Kunden darum gebeten, sie bei den IT Due Diligence Prozessen bei der Übernahme eines Unternehmens zu unterstützen.

Unternehmen stellen immer wieder nicht die ausreichenden und benötigten IT-Voraussetzungen bereit, um einen M&A Deal erfolgreich, kosten – und zeiteffizient absolvieren zu können. Durch eine gute IT-Infrastruktur können Ressourcen eingespart werden, Risiken vermindert und Kosten reduziert werden.

Wir bieten Ihnen einen Rahmenplan an, der Checklisten und Reporte beinhaltet. So ermöglichen wir Ihnen, die Etablierung eines Due Diligence Reports, der leicht verständlich und nachvollziehbar ist – insbesondere auch für nicht-IT-Experten.

Wir bieten Ihnen im Rahmen von Due-Diligence Prozessen folgende Dienstleistungen an:

  • Post-Transaktions-Produkt Strategien und Angebote.

  • Datenraum (office, Data hosting, etc.).

  • Telefon – und Network Integrationsprozesse.

  • Sicherheits- und Verschluesselungsprogramme

  • Technologieumwandlungen.

  • Risikoidentifizierung.

  • Integrationsplanung.


Mit RheinBrücke als Partner meistern Sie zukünftige Herausforderungen und erhalten praktikable Lösungen für Ihr Unternehmen.

Kostenoptimierung

Die Kostenoptimierung ist von fundamentaler Bedeutung.

Wir definieren Kosteneffizienz und Optimierung als Möglichkeit, den Ausgaben – und Kostenaufwand zu minimieren, den Service zu optimieren und die IT-Infrastruktur voranzutreiben.

Neue Investitionen sind bei einer bereits guten und effizienten IT-Infrastruktur zu deren Optimierung nicht unbedingt notwendig – und wenn beinhaltet die Optimierung alle Prozessdomänen.

Wir haben die folgenden wesentlichen Elemente im Rahmen von IT-Optimierungsprozessen herausgefunden:


  • Potentielle Vorteile für ein Unternehmen

  • Kundenanteil

  • Zeitmanagement

  • Grad an organisatorischen Risiken

  • Grad an technischen Risiken

  • Investitionsvoraussetzungen

Unsere 6-Stationen-Methode

  •  Identifikation des Beteiligungsrahmens

    Executive-level Diskussionen, um Prioritäten zu bestimmen und zu setzen

    Sicherstellung von einer umfassenden Zieldefinition

    Identifikation der Schlüssel-Gesellschafter und Aktionäre

  •  Datensammlung

    Sammeln von Informationen durch Interviews

    Umfragebogenerstellung und -auswertung

  •  Identifikation von Optimierungsmöglichkeiten

    Von den Antworten ausgehend werden alle Möglichkeiten genannt und gelistet

    Kategorisierung und Einordnung von Optimierungsmoeglichkeiten.

  •  Quantifikationsvorteile durch die Identifikation von Möglichkeiten

    Bewertung und Einordnung von Möglichkeiten mit Gesellschaftern/Aktionären und Geschäftsführung.

    Von den Finanzdaten ausgehend, werden die Vorteile und Möglichkeiten herausgefiltert und quantifiziert.

  •  Entdecken von Alternativen Szenarien

    Vom Kundenfeedback ausgehend werden weitere, in-Frage kommende Möglichkeiten zur Verbesserung erarbeitet.

    Stressszenarien werden durchgeführt um die best möglichen Implementationen herauszufinden.

  •  Erschaffung einer Durchführungs-Roadmap

    Erschaffung der empfohlenen Schritte zur Implementierung der herausgefilterten Verbesserungsmöglichkeiten (Kosteneffizienz, Taktik, Strategie und Umsetzung)

Wir helfen Ihnen, zukünftige Herausforderungen zu meistern und die beste Lösung zu identifizieren und umzusetzen.

Schlüsselprinzipien, die Ihnen zum Erfolg verhelfen

Diese Schritte verhelfen Ihnen zu einem verbesserten System, welches kostengünstig und effizient ist:

  • Auskuppeln von strategischen IT-Ressourcen von Instandhaltungsverpflichtungen Ein Unternehmen benötigt Ressourcen, die sich ausschließlich den

    Umwandlungsprozessen und strategischen Initiativen widmen.

  • Konsolidierung und Optimierung von Maintenance Bestrebungen mit verschiedenen Anbietern Zu viele Köche verderben den Brei – so ist es auch mit zu vielen

    verschiedenen Anbietern.

  • Durchführung einer Rationalisierungs-Analyse für die IT-Architektur Wir helfen Ihnen dabei, einen Rahmen für Rationalisierungsprozesse für eine effiziente und

    kostenoptimierte IT-Infrastruktur zu schaffen.

  • Reduzierung der Instandhaltungskosten Durch unsere Maßnahmen können Unternehmen oft 50 – 75 % ihres IT-Budgets einsparen.

  • Behebung von Personalengpässen

  • Personalengpässe gestalten sich oft sehr teuer für ein Unternehmen. Wir helfen Ihnen dabei, diese zu vermeiden.

Transition Management

Unser Transition Management Team hilft Ihnen dabei, die Veränderungen und den Wechsel zu meistern. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Methoden für ein strukturiertes Risikomanagement an. Dabei maximieren wir die Vorteile. Wir arbeiten eng mit Ihrem Unternehmen zusammen, um einen geordneten und erfolgreichen Wechsel zu erreichen.

Hierzu führen wir folgende Maßnahmen durch:

  • Due diligence

  • Blueprint designs & change specifications

  • Erfolgsziele vereinbaren

  • Projektmanagement

  • Konfigurations- und umsetzungsmanagement

  • Übergabe zum normalen Geschaeftsablauf

 

Outsourcing Studien

Wir helfen Ihnen dabei, dass sich Ihr Unternehmen in ein selbstbewusstes Outsourcing Organisation verwandelt.

Dadurch werden In-house Potential freigesetzt und Innovationen ermöglicht. Gerade das gezielte Outsourcen von Prozessen wird Ihrem Unternehmen zu mehr Möglichkeiten verhelfen, neue Ideen umsetzen und Innovationen vorantreiben.

Außerdem helfen wir Ihnen dabei, Outsourcingprozesse anzustoßen. In enger Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen können wir kostengünstige Modelle erarbeiten und dabei erstklassiges Know-How durch unseren Pool an Fachleuten weltweit etablieren.

Des Weiteren unterstützen wir Sie dabei, die passende Outsourcing Strategie zu finden. Wir haben für Sie die passende Antwort zu folgenden Fragen:

  • Sind sie bereit für Outsourcing Strategien?

  • Was sollte ausgesourct werden, was sollte In-house verbleiben?

  • Was sind die potentiellen Vorteile und Risiken in Ihrem Fall?

  • Entspricht Ihre Outsourcing Strategie Ihren Anforderungen?

  • Passt Ihre Outsourcing Management Herangehensweise zu Ihrem Unternehmen?

 
 
  • National Gas
  • TRW-Automotive
  • Sandoz Pharmaceuticals
  • Petro Masila
  • RSP Consultants
  • Kemppi
  • Federal Mogul
  • SAR-Saudi American Glass
  • Finlays
  • Epicor
  • Ray International
  • MSD